Hier geht's zur aktuellen plus

               (Klick auf Bild)
Hier geht's zur aktuellen plus

Seminarmagazin plus, Ausgabe 3.2020 (3. Quartal 2020)
> Kleiner Hautnahtkurs mit Dr. Michael Koch
> Case Report innovativer Kreuzbandersatz VetLig
> Produktneuheit: VetLig Kreuzbandimplantat
> Dr. Koch's OP-Tipp
> Produktneuheit: MAGIC 6000 PLUS Ultraschallgerät
> 3. EICKEMEYER Veterinary Forum
> Alle Seminartermine 2020

Alle bisherigen PLUS-Magazine finden Sie im Archiv.



Update zum Coronavirus (Stand 8.5.20)

Nachdem die Bundesregierung die Beschränkungen erleichtert und deren Umsetzung an die Bundesländer übergeben hat können wir vorrausichtlich ab dem 25.05.2020 unsere Seminare wieder wie geplant und unter den gegebenen Sicherheitsauflagen durchführen. Da sich die zuständigen Gesundheits- und Ordnungsämter auch erst in die neuen Verordnungen und deren Umsetzung einarbeiten müssen, ergeben sich sicherlich noch einige Änderungen in der Durchführung der Kurse. Wir werden Sie diesbezüglich umgehend informieren. 

Wie bisher erhalten Sie eine Woche vor Ihrem Seminar eine E-Mail von uns mit allen Informationen wie Hygienevorschriften, Programm, Hotel etc. Wir freuen uns sehr, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr EICKEMEYER® Team

Seminare

Praxisorientierte Fortbildungen für Tierärzte

EICKEMEYER® Seminare in Europas größtem Fortbildungszentrum für Tierärzte so lohnend wie nie.
 

Wissen in der Veterinärmedizin wird immer umfangreicher und unterliegt einem ständigen Aktualitäts-
verlust.Berufliche Ausbildung, Weiterbildung und Fortbildung ist für Tierärzte daher ein Muss um
erfolgreich in der Arbeitswelt zu agieren.
 

Unter Anleitung erfahrener Hochschullehrer und Praktiker aus dem In- und Ausland werden in unseren
Seminaren für Tierärztinnen und Tierärzte moderne Operations-, Therapie- und Diagnosetechniken
besprochen, demonstriert, diskutiert und geübt. In unseren Fortbildungen achten wir bewusst auf kleine
Gruppen, damit alle Teilnehmer die erlernte Theorie in praktischen Übungen anwenden lernen.
 

Umgesetzt mit esraSoft und esraCMS von Kaindl Informatics